Besuchen Sie uns!

biererlebnis link

Wussten Sie schon...?

Alkoholgehalt

Der Alkoholgehalt eines Bieres hängt eng mit dem Stammwürzegehalt zusammen. Ein Viertel bis ein Drittel der Stammwürze wird durch Gärung in Alkohol umgewandelt. Das bedeutet, daß der Stammwürzeanteil etwa dreimal so hoch ist, wie der Alkoholgehalt. So hat beispielsweise Vollbier, bei einem Stammwürzegehalt von 11 bis 16 %, einen Alkoholgehalt von ca. 4,5 bis 5,5 %. Üblich sind für ein Pils 4.5 - 4.9 % und für ein Export 5.0 - 5.5 %.           Es gibt jedoch auch Export mit 4.5 % oder Pilsener mit 4.2 % oder gar 5.3 %.

Der Pilgerstoff vom Fuße des Ehrenbergs

sortiment pilger neu

Unser "Ehrenberger Pilgerstoff" ist benannt nach der traditionsreichen Pilgerstätte in der Rhön, an deren Fuße

das Hochstiftliche Brauhaus in Bayern/Motten liegt. Eine ganz besondere Bierspezialität -nicht nur für durstige Pilgerkehlen!

Nach alter Tradition reift der Pilgerstoff im kalten Lagerkeller mindestens acht Wochen zu einem vollmundigen und perfekt abgerundeten Meisterstück heran.

Die urige Bierspezialität präsentiert sich in einer klaren Optik von dunklem Bernstein mit samtig weicher Schaumkrone. Er begeistert mit seinem kräftig würzigen Körper, der leichte Anklänge von Röstmalznoten zeigt. Gleichzeitig ist er frisch im Antrunk und vollendet harmonisch im Abgang.

Genießen Sie den Pilgerstoff am besten im Original Pilgerstoff Steinkrug, dort entfaltet er seinen außergewöhnlichen, urigen Charakter am besten.

Frei nach dem Motto:

„Den Ehrenberg hinauf pilgert ein langer Zug,
erst zur Kirch und dann zum Krug."

www.pilgerstoff.de

 

Typ: dunkles Märzenbier, untergärig
Charakter: vollmundig kräftig, malzaromatisch würzig, leichte Röstmalznote
Farbe: dunkel bernsteinfarben, glanzfein
Fass: 30l, 20l
Flasche: 0,5l Euroflasche
12% Stammwürze, 5,2% Alkohol